Otto-Ubbelohde-Schule Marburg / Marburg

Förderverein

Verein der Freunde und Förderer der sechsjährigen Grundschule Otto-Ubbelohde-Schule e.V.

 http://ous-freunde.de/

Vorstand

Vorstand

Vorsitzender

Helmuth Braun (Tel. MR-3400801)

Stellvertreterin

Inge Holler-Zittlau (Tel. MR-21682)

Schatzmeisterin

Silke Köhler (Tel. MR-81634)

Schriftführer

Joachim Ruth (Tel. MR-210253)

Beisitzerin

Stefanie Paul (Tel. MR-164476)

Der Förderverein wurde 1991 von Eltern und LehrerInnen der OUS gegründet. Mitglieder sind in erster Linie Eltern, aber auch Lehrerinnen, Lehrer und andere Interessierte.



Ziele und Aufgaben:

  • Konzept der 6-jährigen Grundschule unterstützen
  • Mithilfe bei der Weiterentwicklung des Konzeptes
  • Mitarbeit auf allen schulischen Ebenen wie z.B. Eltern-Informationen, Schüler-Projekten, Schulprojekten,
  • Schulgestaltung, Arbeitsgruppen Durchführung von Schülerbetreuung außerhalb der Unterrichtszeiten unterstützen/organisieren
  • Finanzielle Unterstützung schulischer Arbeit Z.B. engagiert sich der Förderverein im Bereich der Schülerbibliothek, bei Unterrichtsprojekten, der Schulhofgestaltung, für ergänzende Unterrichtsmaterialien, Schulfahrten, Festen
  • Organisation und Durchführung der Mittagsbetreuung an der OUS Die Mittagsbetreuung ist für Schüler der ersten und zweiten Klassen vorgesehen, bei Platzverfügbarkeit werden diese gerne auch Schülern der dritten Klassen angeboten.
  • Die Finanzierung der Mittagsbetreuung setzt sich aus Zuschüssen der Stadt Marburg und Elternbeiträgen (derzeit in Höhe von 60,--EUR pro Monat) zusammen.


Treffen und Sitzungen:

Mehrmals jährlich findet eine öffentliche Sitzung des Fördervereinvorstandes statt. Die Termine werden bei der Mittagsbetreuung im Erdgeschoss ausgehängt. Daneben kann man jederzeit gerne aktiv in die Arbeit einsteigen, einfach den Vorstand ansprechen. Ein Mal im Jahr (ca. Oktober/November) findet eine Mitgliederversammlung statt, zu der alle Mitglieder schriftlich eingeladen werden. Alle zwei Jahre wird dort der Vorstand gewählt. Da unsere Aufgabenfelder vielfältig und teilweise arbeitsintensiv sind, freuen wir uns über jede Form der Unterstützung. Auch mal nur "Reinschnuppern" ist gerne gesehen; vielleicht ergibt sich dadurch die Möglichkeit gezielt kleinere Aufgaben aktiv zu übernehmen. Mitgliedschaft: Der Mitgliedschaftsbeitrag beläuft sich z.Z. auf 30,--EUR pro Jahr (= 2,50 EUR pro Monat). Satzungen und Beitrittserklärungen sind über die Vereinsadresse zu erhalten. Für den Jahresbeitrag erhalten Sie automatisch eine Spendenbescheinigung. Natürlich sind Spenden über diesen Beitrag hinaus oder als einmalige Zuwendung immer willkommen und steuerlich absetzbar. Sie werden ausschließlich zu satzungsgemäßen Zwecken verwendet. Viele Mitglieder bedeuten viel Kraft für unsere Aufgaben und Ziele. Die 6-jährige Grundschule braucht diese Unterstützung, um sich für das Wohl der Kinder einsetzen, behaupten und bekannt machen zu können.